C.Ö.St.V. Arcadia Wien in der VCS

Was genau ist eine Verbindung?

 

Die Arcadia besteht aus Studentinnen verschiedener Studienrichtungen, die sich regelmäßig treffen und ein paar Stunden ihrer Zeit miteinander verbringen. Womit sie diese Zeit verbringen, wird für jedes Semester vorausgeplant und im Semesterprogramm veröffentlicht. Neben traditionellen couleurstudentischen Festen (Kneipe, Kommers) stehen Vorträge, Diskussionen, aber auch Ausflüge und nicht zuletzt Partys auf dem Programm.

 

Wir bekennen uns zu den vier Prinzipien Amicitia (Lebensfreundschaft), Patria (unser Vaterland), Religio (christlicher Glaube) und Scientia (Wissenschaft). Manches davon mag heute nicht mehr zeitgemäß erscheinen, dennoch ist die Arcadia keineswegs alt und verstaubt. Unser Verbindungsleben ist lebendig und vielfältig und wird von jeder Arcadin auf ihre Art bereichert.

 

Für viele von uns – gerade für jene, die nicht aus Wien stammen – ist die Arcadia während unserer Studienzeit eine zweite Heimat geworden. Auch nach Studienende kehren unsere Philistrae immer wieder gerne zurück. So entsteht ein Austausch über mehrere Generationen hinweg.

NÄCHSTE VERANSTALTUNG

3. Mädchenconvent

Montag, 28. Mai 2018

19:00 s.t.

off. intern

C.Ö.St.V. Arcadia Wien • Lichtenfelsgasse 1/sout, 1010 Wien • arcadia.wien@gmail.com